Glasfaser bis in jede Wohnung

Schnell ist nicht gleich schnell: Die Netzinfrastruktur in einem Gebäude entscheidet, welche Bandbreite bei den Bewohnern ankommt. Über veraltete Kupferleitungen ist eine stabile, störungsfreie Datenübertragung kaum möglich. Mit einem Glasfaseranschluss surfen Sie mit der Bandbreite, die Sie auch gebucht haben. Glasfaserkabel übertragen Daten verlustfrei, sodass keine Geschwindigkeit unterwegs „verloren geht“. Und das unabhängig von der Entfernung zum Verteilerkasten, da die Glasfaser bis in die Wohnung verlegt wird. Die Verbindung ist dadurch ebenso unabhängig von der Internetnutzung der Nachbarn und der Anzahl an Personen und Geräte im Haushalt.